WIR PRIVAT

Wir bauen um...

Jetzt sind wir zurück aus den Ferien, vollgepackt mit wunderschönen Erlebnissen und zusammengeschweißt als Familie. Voller Elan und Freude bauen wir unseren Laden für euch um. Die Ideen sprudeln und Pläne werden geschmiedet und in die Tat umgesetzt. Es gibt mehr Raum für Mineralien und Eigenkreationen und zukünftig werden wir auch große Gruppen über 60 Personen annehmen können für ein Schlemmer-Menu bei uns, da wir die neuen Möbel selber bauen und flexibel machen werden. Stellen Sie sich diese schöne Location vor, in Mitten von Schätzen, umringt einer gemütlichen Atmosphäre.

Wir formen die Fliesen für den Boden selber, das Holz kommt vom benachbarten Wald, wurde von unserem Förster in die Sägerei nebenan gebracht und wir haben das Holz in unseren Mauern getrocknet. Nun wird es verarbeitet nach unserer Vorstellung, durch unsere Hände geformt in der hauseigenen Schreinerei. Organisch soll es werden, aus Eiche und Lerchenholz soll es entstehen.

Jasmin wächst auf...

Unsere liebe Jasmin hält uns auf Trab. Es ist schön, dass sie bei uns in der Glasbläserei aufwachsen darf. Jeden Tag entdeckt sie etwas Neues

Sammeln... Verarbeiten...

Bei uns wird alles hausgemacht und noch viel mehr. Vieles sammeln wir in der Natur selbst und verarbeiten es nach eigenen Rezepten frisch weiter. Sie bekommen viel Geschmack mit einer ordentlichen Portion Liebe und Natur pur bei uns.

Wir sind im Steinbruch...

Wir wälzen uns im Lehm, im Staub, auf uraltem Gestein auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Doch meistens haben wir eine grosse Portion Glück in der Hosentasche dabei und werden fündig. Wir sind auf Schatzsuche!

Schauen Sie uns doch mal Hinter den Kulissen über die Schulter.

während den Öffnungszeiten finden Sie uns brav im Geschäft. Doch wenn der Tag zu Ende geht sind wir oft noch aktiv und sind am Sammeln, am Verarbeiten, am Kreieren, am Tüfteln oder auch mal am Entdecken. Mittendrin immer mit unserer Tochter Jasmin. Die macht mit ihrem zarten Alter schon alles mit.

Mit dem Wohnmobil

unterwegs... Ferien...

Wir genossen zum Anfang dieses Jahres 2 Monate Auszeit und durchquerten Europa mit unserem Wohnmobil. Unsere Tour führt uns durch östliche Länder, welche wir bis dahin noch nicht kannten und neu entdecken durften.

 

Wir wurden überwältigt von schönen Märkten mit frischem Gemüse und Früchten und an der Küste entlang mit frischem Fisch direkt von den Fischern mit ihren schaffigen Händen. 

Von kargen Naturlandschaften, Ziegen und Schweinen auf der Strasse, Olivenhainen so weit das Auge dies zu erfassen mag und teichbehangenen Orangen- und Mandarinenbäume mit den süssesten Früchten, welche uns je untergekommen sind.

Griechenland

Eindrücklich waren unsere kulturellen Aktivitäten. Wir entdeckten zahlreiche archäologische Ausgrabungsstätten und spürten Griechenlands Geschichte hautnah. Reto's Highlight ist die Mathematik des Parthenon in der Hauptstadt von Athen. Wie für jede Frau ist auch für Cornelia der Diskuswerfer ein ganz besonderer Liebling... So sehr, dass er nun in Kleinformat als Bronzestatue das Nachttischlein dekoriert. Eine imposante Statue vor dem Amphitheater. Schöne Stein- und Sandstrände luden zu langen Spaziergängen ein, bei welchen Jasmin gehen lernte. Für uns war dies ein so schönes Geschenk ihr dabei so nah sein zu dürfen.

Es ist traumhaft mild, im Gegensatz zur klirrenden Kälte in der Schweiz. Wir waren oft in kurzen Ärmeln unterwegs, luftig bekleidet und die Einwohner sahen uns immer wieder schockiert oder fragend an in ihren dicken Winterjacken. Für uns war Frühling!

© 2020 by Event-Glasbläserei Restaurant Schmuck Mineralien  in der Twannbachschlucht  |  Cornelia und Reto Zünd

info@glas-atelier.ch | t 032 315 10 17

Öffnungszeiten: Mittwoch - Sonntag 10.30 - 17 Uhr oder nach Vereinbarung ab 4 Personen