ÜBER UNS

Reto.jpg

Reto...

Seit  ich10 Jahre  alt bin arbeite ich mit Glas und sammle Mineralien. Als gelernter Bäcker-Konditor und habe ich mich mit 19 Jahren in meinem eigenen Glas-Atelier in Ligerz selbstständig gemacht und damit meinen Kindheitstraum verwirklicht. Meine ersten Stücke verkaufte meine Schwester auf dem Schulhof. Vor 15 Jahren kaufte ich das ehemalige Restaurant Schlucht und renovierte das Gebäude eigenhändig und baute jedes Gestell selber in der hauseigenen Schreinerei. Hier kann ich alles vereinen wofür mein Herz schlägt. Ich liebe es zu entwickeln, Steine und Pflanzen zu suchen,  im Dreck zu scharren, Zeit mit meinen kleinen Mädchen zu verbringen. Mein Grossvater war der erste gelernte Berufsfischer der Schweiz und Gründer des Schweizerischen Berufsfischerverbandes. Von ihm habe ich meine Liebe zur Fischerei und Fischzubereitung geerbt.
2009 habe ich begonnen Forellen zu räuchern, 2015 die Aquakulturschule in Wädenswil absolviert und vor 3 Jahren einen Kalträucherofen erworben. Seither importieren wir Wildlachse von Kanada die wir von A-Z selber verarbeiten.
2021 haben wir grosse Mengen Mineralien direkt aus den Minen der ganzen Welt importiert, seither rückt die Steinverarbeitung immer mehr in den Fokus.

 

Cornelia...

Ich bin naturnah in Heiligenschwendi am Rande der Zivilisation umringt von den Steinen meines Vaters, er ist Steinbildhauer, aufgewachsen. Nach 2 Jahren bei einem Schmuckdesigner habe ich die Ausbildung zur Gestalterin Werbetechnik begonnen und als schweizweit Beste abgeschlossen. Später arbeitete ich in einer Wildblumen- & Heilpflanzengärtnerei. Aus der Liebe zu den Pflanzen, der Natur mit ihren Kräften kreierte ich Schmuck mit echten Blüten und tobte mich mit weiteren Kunsthandwerken in meinem eigenen Atelier in der Gantrischregion aus, machte mich damit selbstständig. Während diesen Jahren belieferte ich Geschäfte in der ganzen Schweiz, besuchte Messen, Märkte, Ausstellungen und verliebte mich während meinem letzten Weihnachtsmarkt im 2017 in meinen Standnachbar Reto und zog in die Twannbachschlucht, wo wir schon bald  mit unserem ersten Mädchen Jasmin beschenkt wurden. Während der  Ausbildung zur Heilstein-Therapeutin nach der analytischen Heilsteinkunde von Michael Gienger, die ich 2019 begann, spürte ich, dass ich die Gabe meiner Grossmutter geerbt hatte. Ich bin feinfühlig und kann ihre Steine oder Beschwerden auspendeln und daraus ein besonderes Schmuckstück für Sie machen oder auch ihr Zuhause energetisch überprüfen, ihre Wasseradern / Erdstrahlen durch Mineralien harmonisieren. Ich liebe es zu gärtnern und Blumen für unseren Schmuck zu züchten & zu sammeln, bin fasziniert von den Mineralien & ihren heilsamen Kräften. In der Zukunft bauen wir unser Geschäft mehr in Richtung Steine aus und ich freue mich darauf Sie mit meiner Erfahrung, Gespür & Wissen beraten zu dürfen.

Cornelia.jpg
Jasmin.jpg

Jasmin...

Ich schlüpfte bei uns Zuhause in der Badewanne im Kerzenschein in die Welt. Klein aber oho!

Seit dem 7. Oktober 2018 lebe ich bei Mama und Papa. Nun ist jeder Tag eine besondere Überraschung.

Ich mache kunterbunte Kinderarmbändeli und verkaufe sie in unserem Laden, und verdiene so schon mein Sackgeld selber.

Ronja...

Am 16.6. bin ich Zuhause in der Twannbachschlucht im Whirlpool unter freiem Himmel zur Welt gekommen. Meine Eltern sind überglücklich.

Die Welt braucht mehr Räubertöchter und weniger Prinzessinnen.

PortraitRonja

Wir freuen uns auf Euch!

20190124SEV1797.jpg